Lockdown können wir – gemeinsam gestalten wir Teilhabe. JETZT!

Rund um den Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai veranstaltet das Netzwerk »behindern verhindern« vom 24. April bis 9. Mai 2021 verschiedene Aktionstage mit vielfältigen Angeboten. Das Motto in diesem Jahr lautet »Lockdown können wir – gemeinsam gestalten wir Teilhabe. JETZT!« und macht darauf aufmerksam, dass der Einsatz für Inklusion und das gemeinsame Erleben von Inklusion in Pandemiezeiten dringender denn je ist.

Die Medienwerkstatt Leipzig, das Tanzlabor Leipzig und der Verein »Leben mit Handicaps e.V.« mit Sitz in der VILLA beteiligen sich mit verschiedenen Aktionen. Mit der Teilnahme an einer Schnitzeljagd durch die inklusive Szene Leipzigs über eine digitale Lesung, digitales Tanzen und einem Filmabend bis hin zu einem digitalen Austausch zu Smartphone und Internet: Die Angebote richten sich an alle Menschen, welche an Inklusion sowie Gleichberechtigung von Menschen mit Behinderung interessiert sind.

Information zu den Aktionstagen sowie das Veranstaltungsprogramm findet sich unter: aktionswoche-inklusion-leipzig.de

Die Pressemitteilung der Stadt Leipzig findet sich hier.

Hier findest du uns!

KOMM-Haus
Selliner Straße 17
Makerspace Leipzig
Lindenthaler Straße 61-65
Seniorenhaus Plagwitz
Karl-Heine-Straße 41